deenfrit

SIMM 2021 Morgins

  • Morgins, ein Dorf an der Grenze zum Abondance-Tal, stellt die Verbindung zwischen den schweizerischen und französischen Gebieten der Domäne Portes du Soleil dar. In Morgins flüstert das Rauschen des Wassers in den Ohren der Besucher: Eine eisenhaltige Wasserquelle färbt die Kieselsteine der Vièze mit herrlichen und faszinierenden ocker-roten Farbtönen, während die Wasserfälle der Fontaines Blanches in 1700 m Höhe aus der Erde sprudeln. Unten ist der Morgins-See von Fichtenwäldern und Weiden gesäumt, ein romantischer Ort, an dem es gut ist, sich den Tagträumen hinzugeben oder die Seele baumeln zu lassen. Neben diesen idyllischen Ecken und Winkeln ist die alpine Welt Legion. Das Tal von They bietet eine authentische Begegnung mit einer der schönsten Rinderrassen der Alpen: den Eringerkühen. Sie kehren im Sommer auf die Bergweiden zurück und kämpfen mit ihrer beeindruckenden Haltung und ihrem Sinn für Ringen um die Hierarchie in der Herde. Morgins ist auch ein ausgedehntes Netz von Wander- und Lehrpfaden, ein Park für Skilanglauf und ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für einen langen und schönen Skitag.  

  • Swiss International Mountain Marathon
  • Gérard Baumgartner
  • Brunnmattstrasse 11
  • CH–3266 Wiler
  • +41 (0)79 580 54 53
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2019 SIMM. All Rights Reserved

developed and designed with uikit, coffee and love by nx-designs